Bist du ein High Sensation Seeker?

Bist du ein High Sensation Seeker?🤔 Der High Sensation Seeker (HSS) ist noch einmal eine besondere Ausprägung der Hochsensibilität. Laut Elaine Aron gehören etwa 30 Prozent aller HSP dieser hochsensiblen Gruppe an.

Das Leben eines HSS ist extrem. Diese Persönlichkeiten können zeitweise stark introvertiert und dann wieder völlig extrovertiert sein. Sie sind offen für neue Erfahrungen und ständig auf der Suche nach Erlebnissen, z.B. sprititueller, emotionaler oder kognitiver Natur. Für High Sensation Seeker sind ihre Bedürfnisse oft ein absoluter Drahtseilakt. Denn einerseits sehnen sie sich nach Ruhe 🧘‍♀️und Schutz, andererseits lieben sie den Kick und Anregung.
🤸‍♀️🤸‍♂️
Viele High Sensation Seeker reisen beispielsweise für eine Zeit lang um die Welt, 🌏 in welcher sie äußerst agil und präsent sind. Anschließend leben sie dann häufig für einige Zeit sehr zurückgezogen. Denn sie fühlen sich reizüberflutet.Auch unter der Extremsportlern finden sich viele HSS und dennoch ist diese Persönlichkeit selten zu finden. HSS haben oft in einem wechselhaften Lebenslauf, sowohl im Beruf👷‍♂️👨‍🚒👮‍♂️👨‍🎨👨‍💼👩‍🔧
als auch privat. Dies hat übrigens selten etwas mit Unbeständigkeit zu tun, stattdessen fühlen sich HSS häufig mit ihren Tätigkeiten unterfordert.
Na, was meinst du- treffen diese Eigenschaften des HSS auf dich zu?

Am Freitag erfährst du mehr über eine weitere Ausprägung der Hochsensibilität, die Scannerpersönlichkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s